Beratung und Begleitung - Peer to Peer

Etwa 1% der Menschen sind Autisten, die eine zum Teil völlig andere Denk-und Wahrnehmungsweise haben, als nichtautistische Menschen.
Daraus resultieren oft besondere Fähigkeiten und Begabungen.
Vor allem erwachsene Autisten sind nach der Diagnose oft ratlos. Wer hilft ihnen nun weiter und welche Hilfen stehen ihm zu? Welcher Art ist der jeweilige Hilfebedarf und was ist dafür zu tun – welche Schritte stehen nun an?

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account